www.BuntesWeb.de
www.BuntesWeb.de - Wissenschaft & Wissenswertes
 
 

Das Bier-Lexikon

Einige Bier-Rekorde aus dem Guinness-Buch der Rekorde

  • Die kleinste (kommerzielle) Brauerei ist Bragdy Gwynant in Wales. Pro Brauvorgang werden knapp 41 Liter Bier hergestellt und frisch an den Pub gegenüber geliefert.
  • Der längste Tresen der Welt ist 123,7 Meter lang und befindet sich im Beer Barrel Saloon in Put-in-Bay, Ohio,USA. Siehe auch Video (Youtube)
  • Den höchsten Bier-Konsum hat die Tschechische Republik ist mit einem jährlichen pro-Kopf-Verbrauch von 157 Litern.
  • Das Münchner Oktoberfest ist im Buch der Rekorde verzeichnet, weil es 1999 eine Rekordbesucherzahl von 7 Mio. Leuten verzeichnete. Dabei wurden 5,8 Mio. Liter Bier ausgeschenkt. In den Jahren darauf stieg der Bierverbrauch aber noch an. 2011 wurden 7,5 Mio Liter Bier konsumiert.. Zudem findet jedes Jahr am zweiten Wiesnsonntag das größte Blasmusikkonzert der Welt statt, bei dem rund 300 Musiker aufspielen.
  • Meiste Maßkrüge über eine Distanz von 40 Metern schleppen
    Anita Schwarz aus dem oberbayerischen Eichenau schaffte es ins Buch der Rekorde, als sie 17 volle Maßkrüge über die vorgegebene Distanz von 40 Metern schleppte. Ihr Rekord wurde aber im Jahre 2007 von einem Australier gebrochen, der 20 Bierkrüge unversehrt über die Ziellinie brachte. Im September 2008 versuchte Anita Schwarz sich ihren Welkrekord zurück zu holen. Sie scheiterte aber an den 21 Bierkrügen. Wohl aber schaffte sie ihre eigene Bestleistung von 17 auf 19 Maß zu verbessern. Damit hält sie bis heute den Weltrekord der Frauen. (Mehr darüber)
  • Die meisten Biergläser (jeweils 20oz bzw. 1,5l) auf dem Kinn balanciert hat der Rekord-Jäger Ashrita Furman im August 2007 in Jamaica, NY, USA.
    Ashrita Furman (*16.09.1954 in Brooklyn, New York City, USA) nennt sich selbst Mr. Versatility. Oben genannter Bierglas-Rekord ist nur einer aus mehreren Hundert von ihm aufgestellten Rekorden. Darunter denn auch der Rekord für die meisten gleichzeitig gehaltenen Guinness-Weltrekorde einer Einzelperson. Mehr über ihn
  • Umfangreichstes Bier-Angebot
    Mit sage und schreibe 2004 verschiedenen Biersorten (im Jahre 2004) ist das Delirium Cafe in Brüssel der unangefochtene Rekordhalter der Bierlagerung und ein lebendiges Biermuseum, bei dem man nicht nur Etiketten anschauen darf, sondern jedes einzelne Bier auch tatsächlich trinken kann.
  • Höchstes Bierfass-Heben mit den Zähnen
    Über eine einfache Winde mit einer Umlenkrolle zog der Luxemburger Georges Christen ein 50-Liter-Bierfass (Gesamtgewicht 64 kg) 38 cm hoch in die Luft, indem er nur mit den Zähnen an dem Seil zog. So geschehen am 06.03.2005 -
  • Am 02.08.2005 wurde das damals stärkste Bier der Welt ins Guinness-Buch aufgenommen - Das Sam Adams Utopias hatte derzeit einen Alkoholgehalt von 25%.
  • 26.08.2005 - Höchster Bierfasswurf durch den Finnen Juha Rasanen. Er warf ein kleines Bierfass (12,3 kg) über eine 7,10 m hoch liegende Latte.
  • Zapfrekord: Achim Gratias aus Hürtgenwald in Nordrhein-Westfalen hat im .Juni 2006 1.437 Gläser Bier in einer Stunde gezapft. Das sind durchschnittlich rund 24 Gläser Bier pro Minute. Da sage mir noch einer, dass ein einziges Pils 7 Minuten braucht...
  • Lautester Rülpser eines Mannes - Es steht zwar nicht geschrieben, ob Paul Hunn zuvor auch Bier getrunken hatte, aber sein Erfolgsgeheimnis liegt definitiv im Konsum von stark kohlensäurehaltigen Getränken. Der Briete ließ derart aufgeladen einen 109,9 dB lauten Rülpser los. So war das am 23.08.2009
  • Ebenfalls im Jahre 2009 entstand der längste Rülpser: Der Italiener Michele Forgione rüpste sich mit einem Dauerbäuerchen von 1 Minute und 13,57 Sekunden ins Guinness-Buch der Rekorde.

Übrigens kommt der Name des Buches "Guinnes" nicht von ungefähr. So wurde die erste Ausgabe 1955 in der Tat von der irischen Guinnes-Brauerei in Auftrag gegeben. Mehr Infos und ein paar Leseproben der aktuellen Ausgabe finden Sie auf der offiziellen (deutschsprachigen) Webseite www.guinnessworldrecords.de


Das aktuell stärkste Bier der Welt findet man aber leider nicht im Guinness Buch. Rekordversuche müssen nämlich rechtzeitig dort angemeldet werden. Dies haben unsere derzeitigen Bier-Weltmeister bislang versäumt.

Wenn Sie die aktuellen (Bier)-Rekorde nachlesen möchten oder einfach jemandem ein schönes und hochinteressantes Buch schenken möchten, dann finden Sie die aktuelle Ausgabe des Guinness Buchs im Buchhandel unter der ISBN-Nummer 3411808292 oder ganz einfach, schnell und günstig bei Amazon:

Die meisten der oben benannten Bier-Rekorde finden Sie in der Ausgabe des Jahres 2007. Auch diese ist noch im Handel erhältlich - und zwar unter der ISBN-Nr. xxxx bzw bei Amazon:

Und wenn Sie sicher gehen wollen, dass Sie auf dem allerneuesten Stand der Guinnes-Rekorde sind, dann bestellen Sie sich doch schonmal die Ausgabe 2013 vor: Sie erscheint im September 2012.



Copyright by Jörg Wischnewski - Logos, Warenzeichen, Schutzmarken etc. stehen im jeweiligen Recht und Eigentum der eingetragenen Inhaber, auch wenn dies nicht ausdrücklich einzeln angegeben ist.