www.BuntesWeb.de
www.BuntesWeb.de - Wissenschaft & Wissenswertes
 
 

Das Bier-Lexikon

Franken ; Oberfranken

Eine der schönsten und abwechslungsreichsten Gegenden Deutschlands ist das nördliche Drittel von Bayern. Zu diesem Landstrich nördlich der Donau und beidseits des Mains gehören die Städte Würzburg (Unterfranken), Nürnberg (Mittelfranken) und Bayreuth (Oberfranken), um nur eine Orientierung zu vermitteln.

Man sagt, dass Franken sich genau in der räumlichen Mitte Europas befindet und nirgends sonst in Deutschland findet man eine derartige Konzentration des Kulturerbes. So heißt es denn auch gerne: "Das europäische Herz schlägt in Franken." Aber all das ist gar nicht der Grund, weshalb ich es hier im Bierlexikon erwähne.

Franken ist bekannt für seine extrem hohe Brauereidichte. Vor allem Oberfranken gilt mit knapp 170 großen (eine davon ist die berühmte Kulmbacher Brauerei) und zig kleinen Brauereien in denen über 1000 verschiedene Biere gebraut werden, als das Zentrum der bayerischen Braukunst.

Derzeit können wir auch stolz berichten, dass das stärkste Bier der Welt aus Franken stammt, nämlich von der Schorschbräu GmbH in Oberasbach bei Gunzenhausen, südlich von Nürnberg.

Bekannt ist auch die 'Fränkische Bierstraße', deren genauer Verlauf allerdings nicht näher definiert ist. Man befindet sich quasi auf der Bierstraße, wenn man sich von Bayreuth auf den Weg nach Poxdorf macht und dabei über Kulmbach, Lichtenfels und Bamberg reist. Entlang der Bierstraße kann man nicht nur so manche Brauerei besuchen. Es gibt auch einige Bier-Museen und natürlich die wunderschöne Landschaft der 'fränkischen Schweiz'.

Lesen Sie mehr darüber bei Wikipedia:


Copyright by Jörg Wischnewski - Logos, Warenzeichen, Schutzmarken etc. stehen im jeweiligen Recht und Eigentum der eingetragenen Inhaber, auch wenn dies nicht ausdrücklich einzeln angegeben ist.