www.BuntesWeb.de
www.BuntesWeb.de - Kalender
 
 

11.11.: Martinstag

Neben dem populären Karnevalsauftakt hat der 11.11. hat auch im Kirchenjahr eine Bedeutung. Er ist bekannt als "Martinstag" - der .Namenstag des Heiligen Martin von Tours. Dieser ist einer der bekanntesten Heiligen der katholischen Kirche. Er wird aber auch in der evangelischen, anglikanischen und orthodoxen Kirche geehrt.

Feier und typische Martinsbräuche werden hauptsächlich im Westen der Republik (am Niederrhein) und in den angrenzenden Nachbarländern Holland, Belgien und Luxemburg zelebriert. Es handelt sich daher auch nicht um einen gesetzlichen Feiertag in Deutschland.

Zu den Bräuchen gehört das Martinsfeuer am Vorabend, die Umzüge und das Martinssingen der Kinder mit Martinslampen (Laternengang der Kindergartenkinder) und teilweise auch Mummenschanz der Erwachsenen . Mittags gibt es die Martinsgans. Nachmittags das Martinsgebäck.

Der Überlieferung nach teilte der heilige Martin einst in einer kalten Winternacht seinen wärmenden Mantel selbstlos mit einem Bettler, der zufällig seinen Weg kreuzte. Während des Abandgottesdienstes wird gern von dieser Begebenheit erzählt. Mancherorts wird diese Szene nachgespielt. Noch weitere Begebenheiten berichten über seine Bescheidenheit, Hilfstbereitschaft und Selbstlosigkeit. Aber auch über seine Unerbittlichkeit gegenüber Ungläubigen.

Als eine Schar Gänse mit lautem Geschnatter in die Kirche eindrang und dadurch seine Predigt störte, ließ er sie allesamt einfangen und anschließend gab es Gänsebraten für alle anwesenden. Aus dieser Begebenheit leitete sich der Brauch des Martinsschmauses ab.

Das Lexikon berichtet über den heiligen Martin folgendes:
- Martin von Tours, , geboren 316 oder 317 in Sabaria (Ungarn).
- Erst römischer Soldat, dann Mönch. Ab 371 Bischof von Tours (an der Loire, Frankreich).
- Gründer des Klosters Marmoutier 375
- Bekämpfter des heidnischen Glaubens.
- Schutzheiliger des merowingisch-fränkischen Reiches.
- Bischof Martin von Tours starb am 08.11.397 in Candes (Frankreich),

Stichworte für Wikipedia: Martinstag , Martin_von_Tours


Copyright by Jörg Wischnewski - Logos, Warenzeichen, Schutzmarken etc. stehen im jeweiligen Recht und Eigentum der eingetragenen Inhaber, auch wenn dies nicht ausdrücklich einzeln angegeben ist.