www.BuntesWeb.de
www.BuntesWeb.de - Kalender
 
 

Februar 2016

Der 2. Monat in unserem Kalenderjahr ist benannt nach dem römischen Reinigungsfest "Februa", welches wiederum benannt ist nach dem lateinischen Wort "februare" = "reinigen".

Der deutsche bzw. germanische Name dieses Monats ist "Hornung". Hier gibt es unterschiedliche Theorien für die Herkunft dieser Bezeichnung. Die einen meinen, dass es wohl abgeleitet ist vom Horn bzw. Geweih der Hirsche, die in diesem Monat selbiges abwerfen um sich bis zum Frühjahr ein neues wachsen zu lassen. Eine andere Theorie geht von der altdeutschen Bezeichnung für ein nicht ehrenhaft gezeugtes Kind aus. "Hornjunges" (Winkelkind) bezeichnet ein nicht im Ehebett sondern im "Winkel" gezeugtes Kind. Der Februar wird demnach abwertend so bezeichnet, weil er in der Anzahl seiner Tage zu kurz gekommen ist.

Damit kommen wir auch gleich zu der herausragenden Besonderheit dieses Monats. Denn schon in alten römischen Kalendern, wo der Februar noch der letzte Monat war, wurde er gern als Schaltmonat herangezogen. So war es nur logisch, dass auch Julius Cäsar diesen Monat als Schaltmonat auswählte (siehe Juli/Julianischer Kalender). So hat der Februar nur 28 Tage, bzw. 29 Tage in Schaltjahren. Da 28 Tage genau 4 Wochen sind, beginnt der März stets mit dem gleichen Wochentag wie der Februar (außer in Schaltjahren natürlich).

Der Februar ist normalerweise auch der Faschingsmonat. D.h. es finden die tollen Tage statt, in denen es besonders hoch her geht, bevor der ganze Trubel am Aschermittwoch endet. Im Jahre 2011 und 2014 hat sich das Osterfest und damit der Aschermittwoch derart extrem nach hinten verlagert, dass die Narren in diesen Jahren bis in den März hinein feiern konnten/können.

In der Regel ist der Februar zwar nicht mehr ganz so kalt wie der Januar, kann aber durchaus noch viel Frost und Schnee bringen. Geht man nach den Bauernregeln, dann sollte der Februar idealerweise dem Januar nicht wesentlich nachstehen.

Bauernregeln für Februar

  • Ist der Februar trocken und kalt kommt im Frühjahr Hitze bald.
  • Februar mit Frost und Wind macht die Ostertage lind.
  • Tuts im Februar ordentlich blasen, hat das Vieh im Lenz viel zu grasen.
  • Aber wenn der Nordwind im Hornung nicht will, dann kommt er sicher im April.
     

Besondere Tage / Feiertage im Februar


Copyright by Jörg Wischnewski - Logos, Warenzeichen, Schutzmarken etc. stehen im jeweiligen Recht und Eigentum der eingetragenen Inhaber, auch wenn dies nicht ausdrücklich einzeln angegeben ist.